ARD Fernsehprogramm heute:

05:03 Uhr: Tagesschau
05:05 Uhr: Brisant
05:30 Uhr: Willi wills wissen
05:55 Uhr: Wissen macht Ah!
06:20 Uhr: Geronimo Stilton
06:45 Uhr: Geronimo Stilton
07:05 Uhr: Tom und das Erdbeermarmeladebrot mit Honig
07:10 Uhr: Anna und die wilden Tiere
07:35 Uhr: Schmecksplosion
07:50 Uhr: Checker Can
08:15 Uhr: neuneinhalb
08:25 Uhr: Tiere bis unters Dach
08:50 Uhr: Tiere bis unters Dach
09:20 Uhr: Tiere bis unters Dach
09:50 Uhr: Tagesschau
09:55 Uhr: Elefant, Tiger & Co.
10:40 Uhr: Elefant, Tiger & Co.
11:30 Uhr: Quarks im Ersten
12:00 Uhr: Tagesschau
12:05 Uhr: In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte
12:55 Uhr: Tagesschau
13:00 Uhr: Das Geheimnis des Rosengartens
14:30 Uhr: Motorsport: DTM
16:00 Uhr: W wie Wissen
16:30 Uhr: Weltspiegel-Reportage
17:00 Uhr: Tagesschau
17:10 Uhr: Brisant
17:47 Uhr: Das Wetter im Ersten
17:50 Uhr: Tagesschau
18:00 Uhr: Sportschau
18:30 Uhr: Fußball: Bundesliga
19:57 Uhr: Lotto am Samstag
20:00 Uhr: Tagesschau
20:15 Uhr: Wer weiß denn sowas XXL
23:25 Uhr: Tagesthemen
23:45 Uhr: Das Wort zum Sonntag
23:50 Uhr: Inspector Mathias – Mord in Wales: Blut und Boden

Das Erste / ARD

Momentan (seit 20:15 Uhr) auf Das Erste:
"Wer weiß denn sowas XXL"

Der Sender ARD, auch Das Erste, Erstes Deutsches Fernsehen oder Erstes Programm genannt, ist der erste Fernsehsender in Deutschland.

Zu den Highlights im Ersten gehören die Sportschau mit Berichten über die Fußball Bundesliga sowie die über den Tag verteilten Nachrichtensendungen, besonders die wichtigste Ausgabe der Tagesschau um 20 Uhr. Am späten Abend werden die Tagesthemen ausgestrahlt und nach Mitternacht das Nachtmagazin. Bei aktuellen Anlässen sendet das Erste seine Spezialsendungen Brennpunkt, Tagesschau Extra und Tagesthemen Extra.

ARD wird in Deutschland im digitalen Fernsehstandard DVB-T gesendet. In deutschen Kabelnetzen wird ARD sowohl analog als auch digital (DVB-C) verbreitet. In einigen Kabelnetzen wird außerdem die HD-Version Das Erste HD digital eingespeist. ARD ist außerdem in zahlreichen europäischen Kabelnetzen vertreten. Das Erste ist über Satellit europaweit empfangbar seit der IFA 1993. Am 30. April 2012 wurde die analoge Verbreitung per Satellit eingestellt.

Im Internet ist Das Erste in Deutschland über IPTV-Anbieter (Deutsche Telekom, Arcor, o2/Alice etc.) zu empfangen. Sämtliche TV-Programme der ARD werden auch von der Live TV Streaming Plattform Zattoo angeboten. Außerdem lassen sich die meisten Sendungen des Ersten in der ARD Mediathek und der Das Erste Mediathek online ansehen. Die täglichen Nachrichtensendungen der ARD werden auch als Live TV Stream übertragen.

Werbung darf von ARD werktags nur zwischen 14 und 20 Uhr gesendet werden. An Sonntagen und bundesweit gesetzlichen Feiertagen darf keine Werbung gezeigt werden. Werbepausen in der ARD dauern ein bis drei Minuten. Es kommt nur selten vor, dass die Werbung eine Sendung unterbricht. Insgesamt dürfen pro Werktag nicht mehr als 20 Minuten Werbung gesendet werden.

Der ARD Videotext ist auch online verfügbar.

KiKA, der Kinderkanal, ist ein öffentlich-rechtlicher Gemeinschaftsender von ARD und ZDF für Kinder und Jugendliche.

Die TV Live Stream und Video Mediathek Angebote der ARD:
ARD Live: Das Erste | ARD Mediathek | Tagesschau | ARD-alpha | one

Die TV Apps der ARD im Google Play Store (Android Smartphones):
ARD Mediathek | Das Erste | ARD Tagesschau | boerse.ARD | Tatort App | ARD Text

Das Erste (ARD) online zu sehen ist sehr einfach. Alle Möglichkeiten dafür findest du hier in der großen Übersicht:
Internetfernsehen Angebote

 

SHARE: